www.keanarags.npage.de - Ragdoll, Katze, Katzenzucht, Kitten, sealpoint, bluepoint

www.keana-rags.ch - Ragdoll, Katze, Katzenzucht, Kitten, sealpoint, bluepoint

Keana Rag's Balou und Limbo of silver Pepper

 

Limbo of silver Pepper, geb. 4.8.2018, ist ein wunderschöner red tabby point Ragamuffin Kater. Er ist ein richtiger kleiner Knuffelbär, sehr lieb und anhänglich wie es für diese Rasse typisch ist, jedoch braucht  er etwas Zeit bis er Vertrauen fassen kann.

Keana Rag's Balou, geb: 14.5.2019 ist blue mitted und ein aufgewecktes, fröhliches Kerlchen Eine typische Ragdoll. Die Ragdoll und die Ragamuffin haben beide die selbe Urmutter, Josephine, jedoch sind die Ragamuffins "die farbigen Ragdolls".

 

Beide Büsis wurden von Mina und von mir aufgrund schlechter Haltung bei der Besitzerin, nach 8 Wochen, zurückgeholt. Wir vermuten physische und psychische Misshandlung.

Limbo und Balou sind beide kastriert, haben einen Stammbaum und lieben sich sehr. Die beiden dürfen keinesfalls getrennt werden. Aus diesem Grund werden sie auch nur zusammen und frühestens ab Januar 2020 umziehen.Wir wünschen uns für die beiden Jungs ein liebevolles Zuhause, indem keiner bevorzugt und keiner zu kurz kommt. Die neuen Besitzer sollten viel Geduld und Verständnis für die zwei mitbringen, denn sie sind leider vorbelastet. Kein Züchter wünscht sich das, was den beiden zugestossen ist, für seine Babies und deshalb legen wir grossen Wert darauf, dass die beiden nur noch ein einziges Mal in ihrem Leben umziehen müssen. Selbstverständlich stehen Mina und ich den zukünftigen Besitzern mit Rat und Tat zur Seite.

Wenn jemand diesen beiden Jungs ein liebevolles, neues Zuhause geben möchte, freuen wir uns über eine Nachricht. Mit einer Ragdoll und einer Ragamuffin bekommen sie nicht nur zwei Katzen, sondern zwei neue Familienmitglieder die an allem teilhaben möchten und ihren Menschen auf Schritt und Tritt begleiten.

 

Aktuelle Defizite beider Katertierchen

Wir arbeiten mit den beiden Tierchen und hoffen, dass sich diese Probleme legen werden. Trotzdem muss aber im neuen Zuhause darauf geachtet und vorallem die Ernährung der Beiden beobachtet werden. Ein Zuviel an Futter kann genauso schädlich sein wie ein Zuwenig.

Limbo und Balou waren aufgeweckte, fröhliche Tierchen. Mit viel Geduld unsererseits sowie auch von den neuen Besitzern, werden die Beiden bestimmt wieder zu den liebenswerten, fröhlichen, zutraulichen Tierchen mit dem typischen Charakter der Ragamuffin und der Ragdoll.

 

 

 

 

 

Nach oben